die woche | 2. April – 10. April 2016

Samstag – 02. April
14.30 Hl. Geist: Taufe von Henrik Trespenhofer (Stübbe)
16.00 Uhr Altenheim St. Johannes: Wortgottesdienst
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier (P. Joseph)
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier (Paschke)

Sonntag – 03. April
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (Stübbe/P. Joseph)
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier (Paschke)
10.30 Uhr St. Johannes: Familiengottesdienst (Paschke)
10.30 Uhr Liebfrauen:
Eucharistiefeier (P. Joseph)
12.00 Uhr St. Johannes: Taufe von Luise Hartig (Paschke)
Die Kollekte ist für unsere Pfarrei/Kirchorte bestimmt.

Montag – 04. April – Verkündigung des Herrn
8.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier der Frauen und Rentner (P. Joseph)

Dienstag   – 05. April – Heiliger Liudger
8.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (P. Joseph)
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier (Stübbe)

Mittwoch – 06. April
8.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier der Frauen (Stübbe)
9.00 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier (Stübbe)
10.30 Uhr Seniorenzentrum Henrichenburger Str.: Eucharistiefeier (Stübbe)
15.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier der Senioren (P. Joseph)
19.00 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (P. Joseph)

Donnerstag – 07. April
8.00 Uhr Liebfrauen: Wortgottesdienst (Ferge)
8.30 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier (P. Joseph)
10.30 Uhr Altenheim Sandershof: Eucharistiefeier (P. Joseph)
19.00 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier (Stübbe)

Freitag – 08. April
8.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier (P. Joseph)
8.00 Uhr Liebfrauen:
Eucharistiefeier (Stübbe)

Samstag – 09. April
16.00 Uhr Altenheim St. Johannes: Wortgottesdienst
17.30 Uhr St. Petrus Canisius: Eucharistiefeier (Stübbe)
18.00 Uhr St. Barbara: Eucharistiefeier (P.Joseph/Pieper)

Sonntag – 10. April – 3. Sonntag der Osterzeit
8.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier (Franken)
9.00 Uhr Heilig Geist: Eucharistiefeier (P. Joseph/Pieper)
10.30 Uhr St. Johannes: Eucharistiefeier mit 65-jährigem Erstkommunionjubiläum (P. Joseph/Pieper)
10.30 Uhr Liebfrauen: Eucharistiefeier und Erstkommunion (Stübbe/Ferge)
Die Kollekte ist für die Kirchenmusik in unserer Pfarrei bestimmt.

Für die Pfarrei                                      

Caritasgruppe Liebfrauen – Treffpunkt auf dem Ostfriedhof
Mitarbeiter der Gemeinde Liebfrauen laden Sie zum Treffpunkt auf dem Ostfriedhof ein. Schauen Sie an einem der angegebenen Termine vorbei und kommen Sie ins Gespräch mit den Ehrenamtlichen oder auch anderen Friedhofsbesuchern. Vielleicht ist es auch schön, nur mal eine Tasse Kaffee oder Tee zu trinken. Es soll ein offenes Kommen und Gehen stattfinden.
Sie finden uns oben an der Trauerhalle.
Termine:
Mittwoch, 06. April 2016, 15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 23. April 2016, 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch, 04. Mai 2016, 15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 21. Mai 2016, 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch, 01. Juni 2016, 15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 18. Juni 2016, 10:00 bis 12:00 Uhr

Pfarreirat
Der Pfarreirat trifft sich am Donnerstag, 07.04.2016 um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Barbara zur nächsten Sitzung.

Erstkommunion 2016 in der Liebfrauenkirche
Unter dem Leitwort „geheimnis-voll“ haben sich 34 Kinder zusammen mit ihren Eltern und Katechetinnen von November bis März auf das Fest der Erstkommunion vorbereitet. Gemeinsam durften sie erfahren, wie geheimnisvoll Glaube sein kann.
Am 10. und 24. April werden sie nun zum ersten Mal die Tischgemeinschaft mit Jesus erleben und ihre Erstkommunion in der Liebfrauenkirche feiern.
Wir wünschen den Kommunionkindern und uns allen, dass das Geheimnis des Glaubens stets spannend bleibt und seine Anziehungskraft nie ganz verliert   – denn das ist es letztlich, worauf wir uns als Christen einlassen. Christsein ist geheimnisvoll…
Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Katechetinnen, die sich besonders viel Zeit genommen und Gedanken gemacht haben, ihren Glauben mit Liebe und Begeisterung zu teilen!
Und wir danken allen Familien, die sich auf gemeinsame Zeit, Impulse, Glaubensgespräche und das vor Ihnen liegende Geheimnis eines hoffentlich wunderbaren Festes eingelassen haben: Es hat viel Spaß gemacht mit euch!
Christine Brox und Sandra Röseler

Frühlingscafé: „Musik, Gemeinschaft, Mit-Singen…und natürlich auch ein Kaffee…“
Der Kabangwe-Kreis lädt auch in diesem Jahr wieder herzlich ein zum Frühlingscafé am Sonntag, 24. April von 15-17 Uhr im Pfarrheim St. Barbara. Zum Kaffee gibt es natürlich selbstgebackenen Kuchen und Lieder zum Zuhören und Mitsingen von und mit unseren Chören.
Der Frühling ist eine ganz besondere, beschwingte Jahreszeit. Wachsen und Neu-Werden, das Leben feiern an Ostern, Schönes und Zartes deutlicher Wahrnehmen – das gehört für viele Menschen dazu.
Musik und die Gesellschaft netter Menschen, eine gute Atmosphäre in Gemeinschaft, sich einfach mal ein bisschen loslassen… Wir laden dazu ein!
Der Erlös des Nachmittags kommt dem Aidswaisenprojekt zugute.

Amelandlager 2016
Wir, das Amelandlager St. Johannes, fahren seit über 50 Jahren jedes Jahr in den Sommerferien für drei Wochen auf die schöne Nordseeinsel Ameland. Auch in diesem Jahr erwarten euch Sonne, Strand und Meer sowie viele tolle Geländespiele, bunte Mottoabende, Superausflüge und vieles vieles mehr. Wir fahren vom 30.07. bis zum 20.08.2016 und suchen noch Kinder im Alter zwischen 10 und 15 Jahren, die drei unglaubliche Wochen mit uns im Lager zu verbringen möchten. Die Kosten betragen für Unterkunft, Transfer mit Bus und Fähre, Kurtaxe, Vollverpflegung, Ausflüge und Versicherung 410 €. Wenn Ihr Interesse habt mitzufahren oder noch weitere Infos benötigt, dann meldet euch gerne per Mail: amelandlager.st.johannes@gmail.com. Anmeldungen und Informationen bekommt ihr auch im Änderungsatelier Meer auf der Schulstraße 5 in Recklinghausen-Suderwich oder im Büro St. Johannes, Kirchstraße 13.

Kinderferienfreizeit 2016 für 7 – 13 Jährige
In diesem Jahr findet wieder die Kinderferienfreizeit für 7 – 13 Jährige statt. Wir fahren vom 06.08. bis 14.08.16 in ein tolles Schullandheim ganz in der Nähe des kleinen Örtchens Waldbröl.
Das Haus liegt in ruhiger Lage oberhalb von Waldbröl etwa 15 Gehminuten von der Ortsmitte entfernt auf dem 5 ha großen hauseigenen Grundstück. Dazu gehören ein Sporthartplatz, ein Fußballrasenplatz mit Originalmaßen, ein eigenes Waldgelände und eine Feuerstelle. Das Schullandheim bietet also ganz viel Platz zum Austoben, für tolle Spiele und das ein oder andere Match im Fußball, Volleyball oder Basketball. Sollte das Wetter mal nicht so gut sein, finden wir im Haus Tischtennisplatten, einen Kicker und einen Billardtisch. Auch gemeinsame Ausflüge ins Freibad und ein Stadtspiel stehen auf dem Programm.
Nähere Informationen über die Unterkunft gibt es unter:
www.humboldt-duesseldorf.de/work/schullandheim.html
Unser Küchenteam sorgt jeden Tag für unser leibliches Wohl. Wenn wir mal den ganzen Tag unterwegs sind, gibt es geschmierte Brote, Obst, Gemüse und leckere Kekse für unterwegs, damit wir auch dann richtig satt werden.
Es gibt Jungen- und Mädchengruppen, die dem Alter nach eingeteilt werden. Jede Gruppe hat eine/n oder zwei GruppenleiterInnen, die während der ganzen Ferienfreizeit immer für dich da sind.
Die Kosten betragen pro Kind 250 € für eine Woche inklusive Unterkunft, Verpflegung, Programm vor Ort und Ausflüge. Ein kleines Taschengeld ist ebenfalls schon enthalten.
Anmeldungen sind zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro Liebfrauen möglich, sowie per E-Mail an kinderlager.liebfrauen@gmx.de.
Anmeldeschluss ist der 29. April 2016

Jugendfahrt nach Taizé – Glauben erleben
Für die Zeit vom 9. bis 16. Oktober 2016 bietet die Pfarrei Liebfrauen eine Fahrt zum internationalen Jugendtreffen nach Taizé, Frankreich an. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 15 Jahren sowie an junge Erwachsene. Die Kosten für Transfer, Verpflegung und Unterbringung betragen 150 EUR. Die Anmeldung und weitere Informationen zur Fahrt finden sie auf der Homepage der Gemeinde oder sie sprechen direkt Torsten Ferge an.

Reise nach Indien
Für Mitte Februar 2017 bietet Pater Joseph eine Reise nach Indien an. Indien sehen die meisten Menschen als ein traditionelles Land am Ganges, dessen industrieller Schwerpunkt auf der Arbeit mit Computern liegt. Doch Indien hat noch viel mehr zu bieten! Und diese Seiten des Geburtslandes von Pater Joseph möchte er Interessierten nahe bringen.
Die Reise ist geplant von Mitte Februar 2017. Der Abflug erfolgt von Düsseldorf nach Delhi. Von dort startet ein ausgefeiltes Programm mit interessanten Exkursionen. Unter anderem sind Besuche verschiedener Gotteshäuser, eine Fahrt mit einem Hausboot und das Beobachten wilder Tiere bei einer Safari geplant. Während der Reise werden mehrere indische Städte (etwa Delhi, Agra, Jaipur in Alleppey) mit dem Hausboot und Cochin in Kerala besucht. Weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Taj Mahal in Agra. Die Kosten für eine zweiwöchige Reise nach Indien belaufen sich auf ca. 2000 Euro. Ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen kann diese Reise stattfinden.
Wenn Sie Interesse an dieser Reise haben, dann melden Sie sich bitte in einem der Büros oder direkt bei Pater Joseph (Tel.: 0151 / 63473909; Tel: 4854336; Mail: joshykallidayilocd@gmail.com). Wenn sich genügend Interessenten zusammenfinden, wird es eine Infoveranstaltung geben.

Kolpingfamilie Suderwich
Kolpingschola 03.April: Die Kolpingschola trifft sich jeden 1. Sonntag im Monat um 10.30 Uhr im Altenheim. Zum Einsingen trifft sich die Schola um 10.00 Uhr.
Eieressen am 05. April: Am ersten Dienstag nach den Osterferien laden wir wieder um 20.00 Uhr zum traditionellen Eieressen ein. Wieder sorgt die Küche der „Alten Dorfbrennerei“ für den Genuss unterschiedlicher Eierspeisen.

Herzliche Grüße aus Sambia
„Es war wunderbar dich wieder bei uns zu Gast gehabt zu haben. Richte unsere Grüße an alle unsere Freunde in Deutschland aus.“
Mit diesen Sätzen bin ich von einer 14tägigen Reise aus unserer Partnergemeinde in Kabangwe zurückgekehrt. Mitgebracht habe ich viele Bilder, Geschichten und Erfahrungen – manchmal unbeschreiblich, unglaublich, traurig aber auch lustig.
Einige dieser Erlebnisse würde ich gerne mit Ihnen teilen, in einem der Gottesdienste nach Pfingsten. Andrea Kleibrink

Kirchort St. Barbara

Eine Welt Verkauf
Am diesem Wochenende werden nach der Eucharistiefeier Eine-Welt-Waren zum Kauf angeboten.

AK „rund um St. Barbara“
Der Arbeitskreis „rund um St. Barbara“ kommt am Montag, 4. April um 19.00 Uhr im Pfarrheim zusammen.

Vertrauensleute der KAB
Die KAB Vertrauensleute treffen sich am Montag, 4. April um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Barbara.

Helferinnenrunde
Die Helferinnen der Frauengemeinschaft kommen am Dienstag, 5. April um 15.30 Uhr im Pfarrheim zusammen.

Frauenstammtisch
Alle interessierten Frauen sind am Mittwoch, 6. April zum Frauenstammtisch ins Pfarrheim eingeladen.

Bingo Nachmittag
Die KFD St. Barbara lädt alle interessierten Frauen zu einem Bingo Nachmittag am Mittwoch, 6. April ins Pfarrheim St. Barbara ein. Beginn ist um 15.00 Uhr, der Kostenbeitrag beträgt 1,00 €.

Eine – Welt – Kreis
Das nächste Treffen des Eine-Welt-Kreises findet am Freitag, 8. April um 18.00 Uhr im Pfarrheim St. Barbara statt.

Kirchort Heilig Geist

Siehe für die gesamte Pfarrei bzw. die Kirchorte.

Kirchort St. Johannes

Eine-Welt-Verkauf
Am Sonntag werden nach der Eucharistiefeier wieder fair gehandelte Waren in der Kirche zum Kauf angeboten.

kfd St. Johannes
Die Bezirkshelferinnen der Frauengemeinschaft treffen sich zur Monatsversammlung am Dienstag, 05. April um 15.00 Uhr im Pfarrheim.

Cafe „B“
Das Caritas-Netzwerk „mittendrin“ lädt wieder unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ zu Begegnungen, Gesprächen und zum Spielenachmittag für Ältere ein. Das Cafe „B“ ist am 11. April von 15.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim St. Johannes geöffnet. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Kirchort Liebfrauen

Kuchenverkauf der Messdienerleiterrunde Liebfrauen
An diesem Sonntag (3. April) nach der 8.30 Uhr und 10.30 Uhr Messe verkaufen die Messdienerleiter selbstgemachten Kuchen gegen eine Spende. Wie immer besteht die Möglichkeit den Kuchen direkt zu genießen oder für das Kaffee trinken am Nachmittag leckeren Kuchen mitzunehmen. Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt wieder unserer Messdienerfahrt über Christi Himmelfahrt zu Gute. So können wir den Kindern einen tollen Ausflug ermöglichen, mal ein Eis ausgeben oder zusätzliche Materialien kaufen.
Kommen Sie vorbei und freuen Sie sich auf eine bunte leckere Auswahl.

Seniorennachmittag in Liebfrauen
Am Mittwoch, 06. April laden wir herzlich alle Senioren um 15.00 Uhr zur Eucharistiefeier in die Liebfrauenkirche und anschließend zu dem Thema „Wir sind (noch) in der Osterzeit“ in den Pfarrsaal Liebfrauen ein.

Pfarrfest am Kirchort Liebfrauen
Am Fronleichnamstag, 26. Mai 2016 findet das Pfarrfest am Kirchort Liebfrauen statt. Es wird wie in den vergangenen Jahren zahlreiche Angebote für alle Generationen geben. Haben sie eine Idee für eine Aktion oder ein Angebot auf dem Pfarrfest? Dann melden sie sich bei uns. Konkret suchen wir Paten, die am Grill, beim Kuchenbuffet und am Salatbuffet Lust haben, die Federführung und Verantwortung zu übernehmen. Eine spannende Aufgabe für sie? Dann melden sie sich im Pfarrbüro Liebfrauen. Die Gesamtleitung des Festes liegt in den Händen von Ludger Dewenter. Er wird organisatorisch vom Kirchortsausschuss interAKTIV für Liebfrauen unterstützt.

Seniorenreisegruppe Wolfach
Die Seniorenreisgruppe und deren Teilnehmer, die sich für die Zweiländerfahrt „Deutschland/Frankreich (Elsass)“ angemeldet haben, treffen sich am Dienstag, den 12. April 2016 um 15.30 Uhr im Pfarrheim Liebfrauen zur Besprechung. Alle Reiseplätze sind belegt.

Kirchort St. Petrus Canisius

Siehe für die gesamte Pfarrei bzw. die Kirchorte

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.