Kinderbibelwoche

Bei der Kinderbibelwoche am Kirchort Liebfrauen haben in diesem Jahr 18 Kinder mit der Raupe Rosalie mitgefiebert. Von Montag bis Donnerstag der Karwoche hat Rosalie den Propheten Jona auf seiner Flucht vor Gottes Auftrag begleitet – sogar in den Bauch des Wals hinein – und schließlich bis nach Ninive.

 Das Helferteam unter der Leitung von Sandra Röseler hat dafür jeden Morgen einen weiteren Teil des alttestamentarischen Buches Jona als Bibeltheater auf die Bühne gebracht. Anschließend bastelten und spielten die engagierten Jugendlichen thematisch mit den Kindern. Als interessierte Theaterbesucher entpuppten sich die großen Kinder aus dem Liebfrauenkindergarten, die jeden Morgen den Einstieg miterlebten. Die Kinderbibelwoche stand passend unter dem Motto : „Der eigensinnige Prophet und der vielseitige Gott“. Zum Abschluss feierte Pastoralreferent Torsten Ferge mit den Kindern, Jugendlichen und ihren Familien einen Gottesdienst am Donnerstag Mittag.  (Torsten Ferge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.