Archiv der Kategorie: Allgemein

Friedenslicht von Betlehem

Im Jahre 1986 wurde die Initiative „Licht aus Bethlehem“ begonnen. Seitdem hat die Aktion Spuren in fast allen Ländern Europas hinterlassen. Auch in diesem Jahr wurde an der Geburtsgrotte in Bethlehem feierlich eine Kerze entzündet. Sie wurde nach Wien gebracht und von dort immer weiter verteilt.

Wir beteiligen uns wie in den vergangenen Jahren an dieser Aktion.

Das „Licht von Bethlehem“ ist ein Zeichen des Friedens. Denn so, wie das Licht von Hand zu Hand weitergegeben und vor dem Verlöschen behütet wird, so dürfen und sollen wir auch der Frieden weitergeben und behüten.

Alle Besucher der Gottesdienste am Hl. Abend sowie am 1. und 2. Weihnachtstag sind eingeladen, das Friedenslicht mit zu uns nach Hause zu nehmen und an die eigene Krippe zu stellen. Dazu dürfen sie gerne eigene Laternen mitbringen, in denen Sie das Licht mit nachhause nehmen können.

Auch in diesem Jahr laden wir Sie wieder ein, unsere Messdiener finanziell zu unterstützen, indem Sie eine der von unseren MessdienerInnen für Sie gebastelten Friedenslichtlaternen gegen eine Spende erwerben, um das Licht sicher und geschützt nachhause zu tragen.

Infos für die Woche vom 23.12. – 29.12.2013

Veranstaltungen für die ganze Gemeinde

Weihnachtsgruß

Liebe Gemeinde!

Kleine Kinder brauchen Geschichten. Es müssen gar nicht immer neue und andere sein. Im Gegenteil: Je vertrauter die Handlung desto schöner und besser! Dann kehrt Ruhe und Vertrauen ein und Verwirrung kann entweichen.
Auch wir Erwachsene brauchen Geschichten, damit unsere aufgeschreckten Seelen zur Ruhe kommen können.
Mögen wir das Jahr über noch so aufgeklärt und nüchtern durch das Leben gehen – die Faszination des Weihnachtsfestes rührt wahrscheinlich auch daher, dass wir doch wieder bereit sind, mit kindlichem Herzen auf eine vertraute und uralte Botschaft zu hören: Gottes Sohn ist geboren!
Vielleicht, weil sie uns hilft, neue Hoffnung zu fassen, wenn uns unser Leben manchmal verworren und ohne guten Ausgang erscheint.
Wir brauchen Sie, vielleicht um es auszuhalten in einer Welt, in der nur allzu oft sich der Gewalttätige durchsetzt und die Gerechtigkeit auf der Strecke bleibt. Im Großen und im Kleinen unserer eigenen Lebenswelt.
Wir brauchen sie als Zuspruch und Trost. Auch für unser eigenes Leben, das manchmal so zerrissen ist zwischen unserer Sehnsucht nach Glück und unserem Scheitern, der Enttäuschung an uns selbst und an Anderen.
Wir brauchen diese Geschichte, weil sie uns einen Gott zeigt, der uns gerade da nahe ist, wo wir nicht weiterwissen, traurig sind und manchmal vom Leben überfordert: Gott selbst wird ein Mensch und will zwischen uns wohnen.
Um uns zu suchen und an unserer Seite zu gehen. Auf allen Wegen unseres Menschseins, in unseren Hoffnungen und in unseren Ängsten, im Gelingen und dort, wo wir scheitern, im Leben und im Sterben.

Ein frohmachendes Weihnachtsfest, auch im Namen des gesamten Seelsorgeteams, wünsche ich Ihnen von Herzen.

Ihr Oliver Paschke, Pfarrer Infos für die Woche vom 23.12. – 29.12.2013 weiterlesen

Infos für die Woche vom 16.12. – 22.12.2013

Veranstaltungen für die ganze Gemeinde

Informationsveranstaltungen zum Fusionsprozess

Mitte Oktober erschien die erste Ausgabe von „Fusion aktuell“, welches den Kirchenbesuchern an allen Kirchenorten ausgehändigt wurde und auch auf den Homepages und in den Pfarrbriefen der Pfarrgemeinden nachgelesen werden kann. Mit diesem Informationsblatt soll der Prozess der Fusion der Pfarrgemeinden St. Johannes und Liebfrauen begleitet und über den jeweils aktuellen Stand der Entwicklung informiert werden.
Die Steuerungsgruppe lädt nun interessierte Gemeindemitglieder zu zwei Informationsveranstaltungen zum Fusionsprozess ein. Dabei werden die Mitglieder der Steuerungsgruppe nochmals ihre Arbeit und Ergebnisse vorstellen, aber auch auf Fragen aus den Gemeinden eingehen.

Diese Informationsveranstaltungen finden statt:

Samstag, 14. Dezember um 18.30 Uhr in der St. Petrus Canisius Kirche
Sonntag, 15. Dezember um 11.30 Uhr in der St. Johannes Kirche

Stiftungsgründung

Liebe Gemeinde!
Die Liebfrauengemeinde stand Anfang 2012 vor der Frage nach alternativen Finanzierungsformen. Am Ende eines intensiven Diskussionsprozesses und auf Anregung vieler Gemeindemitglieder wurde die Gründung einer Stiftung favorisiert. Die Idee, das Wirken der Stiftung nur auf das Gemeindegebiet von Liebfrauen zu beschränken wurde schnell verworfen. Infos für die Woche vom 16.12. – 22.12.2013 weiterlesen

Infos für die Woche vom 09.12. – 15.12.2013

Für die ganze Gemeinde

Sauerlandlager – Plätzchenverkauf….

Das Sauerlandteam bietet am Sonntag, den 08.12. in der Hl.Geist-Kirche nach der 9.00 Uhr -Hl. Messe verschiedene Leckereien, wie z.B Plätzchen und Pralinen zum Verkauf an. Der Erlös kommt dem Sauerlandlager 2014 zu Gute.

Kolpingfamilie Suderwich

Kolpinggedenktag am 08.12.: In diesem Jahr begehen wir den 200. Geburtstag unseres Gründers Adolf Kolpings und weil dieser genau auf einen Sonntag fällt, sind alle Kolpingsfamilien aufgerufen diesen Tag gemeinsam zu begehen.

Also in diesem Jahr nicht den Samstagabend einplanen, sondern den Sonntagmorgen. Infos für die Woche vom 09.12. – 15.12.2013 weiterlesen

Stiftungsgründung

Liebe Gemeinde!

Die Liebfrauengemeinde stand Anfang 2012 vor der Frage nach alternativen Finanzierungsformen. Am Ende eines intensiven Diskussionsprozesses und auf Anregung vieler Gemeindemitglieder wurde die Gründung einer Stiftung favorisiert. Die Idee, das Wirken der Stiftung nur auf das Gemeindegebiet von Liebfrauen zu beschränken wurde schnell verworfen.

Ich weiß, dass so einige Ressentiments innerhalb der Pfarrgemeinde St. Johannes gegenüber dieser Stiftungsgründung bestehen, weil man befürchtet, dass mit der Ausschüttung aus der Stiftung lediglich Projekte und Gruppen auf dem Gebiet der Liebfrauenpfarrgemeinde berücksichtigt werden oder dass nun vor der Fusion Gelder „in Sicherheit“ gebracht werden. Dies alles stimmt nicht! Zum einen sind die Stiftungszusagen Gelder, die gesammelt werden, zum anderen hat auch ein Zusammenhang mit der weiteren Fusion zu keinem Zeitpunkt im Mittelpunkt der Diskussion gestanden. Stiftungsgründung weiterlesen

Informationsveranstaltungen zum Fusionsprozess

Mitte Oktober erschien die erste Ausgabe von „Fusion aktuell“, welches den Kirchenbesuchern an allen Kirchenorten ausgehändigt wurde und auch auf den Homepages und in den Pfarrbriefen der Pfarrgemeinden nachgelesen werden kann. Mit diesem Informationsblatt soll der Prozess der Fusion der Pfarrgemeinden St. Johannes und Liebfrauen begleitet und über den jeweils aktuellen Stand der Entwicklung informiert werden.

Die Steuerungsgruppe lädt nun interessierte Gemeindemitglieder zu zwei Informationsveranstaltungen zum Fusionsprozess ein. Dabei werden die Mitglieder der Steuerungsgruppe nochmals ihre Arbeit und Ergebnisse vorstellen, aber auch auf Fragen aus den Gemeinden eingehen.

Diese Informationsveranstaltungen finden statt:

Samstag, 14. Dezember um 18.30 Uhr in der St. Petrus Canisius Kirche

Sonntag, 15. Dezember um 11.30 Uhr in der St. Johannes Kirche

Infos für die Woche vom 02.12. – 08.12.2013

Veranstaltungen für die ganze Gemeinde

Sauerlandlager – Plätzchenverkauf….

Das Sauerlandteam bietet am Sonntag, den 01.12. in der St. Johannes-Kirche nach der 10.30 Uhr -Hl. Messe verschiedene Leckereien, wie z.B Plätzchen und Pralinen zum Verkauf an. Der Erlös kommt dem Sauerlandlager 2014 zu Gute.

Nikolausaktion 2013

Auch in diesem Jahr bieten unsere Messdiener/-innen am 1. Adventswochenende wieder den Schokoladen-Nikolaus an. Sie werden nach den Gottesdiensten in unseren Kirchen/Kapelle gegen eine Spende ausgegeben. Der Erlös kommt der Messdienerarbeit in unserer Pfarrei zugute. Infos für die Woche vom 02.12. – 08.12.2013 weiterlesen

Infos für die Woche vom 25.11. – 01.12.2013

Veranstaltungen für die ganze Gemeinde

Cafe „B“

Das Caritas-netzwerk-mittendrin von St. Johannes lädt zum nächsten Treffen am Montag, den 25.11. um 15.00 Uhr ins Pfarrheim St. Johannes ein.

Erstkommunion

Das nächste Treffen der Erstkommunionkatechetinnen findet am Dienstag, den 26. November um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Barbara statt.

Nacht der Lichter am 30. November in der St. Barbara Kapelle

Der Advent ist der Beginn des neuen Kirchenjahres. Er ist die Vorbereitungszeit auf das Weihnachtsfest. Überall werden Lichter entzündet, die die Nacht und das Dunkel vertreiben sollen. Wir Menschen sehnen uns nach Licht. Für alle Menschen und die Welt will Jesus Christus das Licht sein. Daher wollen wir den Advent mit einer Nacht der Lichter beginnen. Um 18.00 Uhr beginnen wir mit einer Roratemesse im Lichterschein, Stille und Anbetung. Wir schließen um 20.30 Uhr mit der Komplet, dem Abendgebet der Kirche. Infos für die Woche vom 25.11. – 01.12.2013 weiterlesen

Infos für die Woche vom 18.11. – 24.11.2013

Veranstaltungen für die ganze Gemeinde

Kolpingfamilie Suderwich

Männer kochen für Frauen am 22.11.: Ein altbewährter Klassiker lockt uns in die Gastlichkeit des Pfarrheimes St. Johannes. Die Männer unserer Kolpingfamilie kochen unter der Leitung von Hubert Stage und verwöhnen den Gaumen unserer Kolpingschwestern. Die Männer treffen sich zum Kochen um 18.00 Uhr im Pfarrheim, die Frauen sind für 20.00 Uhr eingeladen. Anmeldungen bitte bis zum 19. November im Pfarrbüro St. Johannes, Tel. 8 11 38, oder bei Hubert Stage, Tel. 88387. Infos für die Woche vom 18.11. – 24.11.2013 weiterlesen